Industriemesse Nordhessen

Logo IMNDie Metallindustrie ist bekanntlich eine der wichtigsten Wirtschaftszweige Deutschlands. Auch Nordhessen gilt als wichtige Region der Metallverarbeitung. Der Maschinen- und Anlagenbau, die Automobil- und Zuliefererindustrie sowie der Schienenfahrzeugbau sind die prägenden Wirtschaftskräfte. Mit der regional-orientierten 2. IndustrieMesse Nordhessen werden die Unternehmen sowie die wirtschaftliche Kraft und Vielfalt der Industrieregion deutlich in den Mittelpunkt gerückt.

Für metallverarbeitende Unternehmen will die Fachmesse für die produzierende Industrie, am 21. und 22. Juni in Kassel die Möglichkeit bieten, Produkte, Leistungen und Projekte zu präsentieren. Die regional orientierte Messe fand erstmals 2015 statt und ist die einzige Industrie-Fachmesse ihrer Art in der Region. Aussteller und Fachbesucher haben sie nach Informationen des Veranstalters als effizientes Vertriebsinstrument für das regionale Kerngeschäft schätzen gelernt.

Besucher können sich auf den fachlichen Expertendialog mit Ausstellern, auf hochqualifizierte persönliche Kontakte und interessante Produkte freuen.